Peter Marvey & Friends – Maaghalle Zürich 23.12.2018

Wie jedes Jahr zum Jahresausklang, in der Vorweihnachtszeit, gibt es für mehrere Wochen unzählige Shows, Musicals, Veranstaltungen, Weihnachtszirkus und und und – man hat das Gefühl, alles wiederholt sich jedes Jahr und das Programm bleibt immer gleich – wie herrlich erfrischend ist es da, zeigt die MAAGHALLE ZÜRICH 2018 etwas Neues: Hervorragendes magisches Entertainment mit „Peter Marvey & Friends“ – ein Abend des bekanntesten Schweizer Illusionisten und seinen internationalen Gästen…

Bereits beim Saal-Einlass wird klar, dass es nicht nur um Illusion und Magie geht, sondern auch Comedy eine Rolle spielen wird, eine aufgedonnerte Osteuropäerin, unterwegs als Walking-Act, im sexy Outfit schiesst im Auditorium Selfies und unterhält das Publikum. Klar ist ihr grösster Weihnachtswunsch: „mit dabei zu sein“. Das also ist der rote Faden, der sich durch das Programm ziehen wird. Und plötzlich geht der Vorhang auf und Peter Marvey erscheint und präsentiert seine Gäste. Gut 2 Stunden lang folgt nun eine grossartige Illusion nach der nächsten, angefangen vom Gastgeber himself, bis hin zum karibisch-flotten Duo „Sixto & Lucia“ aus Kuba mit ihrer rasanten Quick-Change-Nummer sowie die britische Starmagierin Josephine Lee (bestens bekannt durch „Britain’s Got Talent“, verschiedene TV-Formate und einer West-End-Produktion – quasi der weibliche Shootingstar der „Illusionisten-Szene“…) und das herrlich komische Duo „Galina und Sonny Hayes“ aus England (hier trifft man dann erneut auf Galina vom Einlass…), die in wunderbarer oldfashioned-Comedy-Manier mit witzigen Nummern köstlich für den humoristischen Anteil sorgen – I loved it!!!. Neben seinen bekannten Grossillusionen wie „Diamonds“ zeigt Peter Marvey auch seine tollen und verblüffenden Tischzauber-Nummern mit Rubiks „Zauberwürfel“, bis in die letzte Reihe sichtbar über den Video-Screen, und als Weltpremiere eine ganz neue Nummer „2 Fast 2 Focus“ bei der er einen Wagen des Hauptsponsors Ford auf die Bühne zaubert und dann als grosses Finale schweben lässt. Eine kurzweilige Show für die ganze Familie und passend zur Weihnachtszeit, wo man sich über jede Art von Magie, Glitter und Glamour freut. Mit „Peter Marvey & Friends“ hebt sich die MAAG in dieser Saison definitiv vom ganzen Weihnachts-Show-Entertainment-Einerlei-Käse ab – ein lohnender Besuch. Da die Show offensichtlich ziemlich ausverkauft ist, kann man wohl mit einer Wiederholung oder Fortsetzung mit neuem Programm hoffen. Schön wäre das!

Der Schweizer Peter Marvey lebt in Feusisberg/SZ, wo er auch sein eigenes Theater betreibt – das MAGIC-HOUSE. Er ist international tätig und entwickelt seine Illusionen selbst, die er auch an andere Magier verkauft, u.a. für die letzte Show von „Siegfried und Roy“ in Las Vegas.

Diesen Beitrag von arcimboldis_world kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s