Tom Kha Gai

Ein Klassiker der thailändischen Küche – die wunderbare Kokos-Hähnchensuppe Tom Kha Gai. Relativ zügig und unkompliziert zubereitet ist sie eine tolle wärmende Mahlzeit, sowohl im Sommer, als auch im Winter….. – eine meiner asiatischen Lieblingssuppen!

Die cremige Kokos-Konsistenz der Tom Kha Gai Suppe harmonisiert wunderbar mit den fruchtigen Tomaten und dem zarten Hühnchenfleisch, dazu die Säure von Zitronensaft und dem Lemongras – herrlich! Das nachfolgende Rezept reicht gut als Hauptmahlzeit für 2 oder als Vorspeise für 4 Personen:

750 ml Kokosmilch, 6 Scheiben frische Galangawurzel, 3 Stängel Zitronengras, 1 kleine Gemüsezwiebel, 250 Gramm Hühnchengeschnetzeltes, 250 Gramm Champignons geviertelt, 3 rote Thai Bird Chilis (mittelscharf), 150 Gramm Kirschtomaten, 3 Kaffir-Limetten-Blätter (dünn geschnitten), 2 EL Zitronensaft, 3 EL Fischsauce, 1 TL Salz, 2 EL brauner Zucker, 1 Bund Koriander

Die 3 Stängel Zitronengras in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und mit den Galangascheiben und der Kokosmilch in den Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Wenn die Suppe anfängt zu simmern, die fein gehobelte Zwiebel dazugeben und für ca. 1 Minute ganz leicht köcheln lassen. Dabei immer etwas rühren und aufpassen, dass die Kokosmilch am Boden nicht anbrennt (kann schnell passieren!). Nun die kleingeschnittenen Hähnchenteile dazugeben und ein paar Minuten auf niedrigster Stufe köcheln lassen, sollte die Suppe zu sehr eindicken, kann man nach Geschmack und gewünschter Konsistenz etwas Wasser dazugeben (ca. 120 ml). Halbierte Chilies, halbierte Kirschtomaten, Kaffirlimettenblätter, Zitronensaft, Fischsauce, Salz und Zucker dazugeben und noch ein paar Minuten bei niedriger Hitze simmern lassen. Idealerweise die Galangascheiben und die Kaffirlimettenblätter in einem kleinen Säckchen beigeben, dann können sie besser wieder entfernt werden. Vor dem Servieren mit dem Koriander bestreuen. Fertig! Los! Essen!

Tipp: Die Galangawurzel, die man ja meist in viel zu grossen Mengen kaufen muss und dann für das Rezept nur ein paar Scheiben benötigt, kann man einfrieren!

Diesen Beitrag von arcimboldis_world kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s