Mariza – Theater 11 – 24.03.2018

Die derzeit wohl weltweit bekannteste Fado-Stimme Portugals hat einmal mehr in Zürich ein Konzert gegeben und das Publikum mit einem grossartigen Abend verzaubert – mit ausdrucksvollen Gesten, tiefgründiger Melancholie und vielen neuen Songs hat sie – nicht nur die lautstark vertretene portugiesische Community – begeistert…Die in Mosambik unter dem Namen Marisa dos Reis Nunes geborene MARIZA ist an diesem Abend wieder einmal wunderbar, sie plaudert viel und erzählt von ihren afrikanischen Wurzeln, die in ihrer Musik spür- und erlebbar sind und einen immer grösser werdenden Einfluss auf ihren Fado nehmen. Sie gibt dem Publikum viel und erhält dies zigfach aus dem Saal zurück – dieses Gefühl ist während des gesamten Konzerts spürbar und am Schluss, wenn sie bei einer der vielen Zugaben die Bühne verlässt und durch den Saal läuft, fast schon schwebt, und minutenlang Zuschauer umarmt und Hände schüttelt, bekommt man ein beglückendes Gefühl der Zugehörigkeit zur Fado-Familie. Offensichtlich war an diesem Abend – und das erwähnte sie auch – ein Grossteil ihrer Familie im Publikum. Das war schon vor Jahren so, bei einem Konzert im Kongresshaus Zürich, Mariza mischt sich unter ihre Fans, das macht sie glaubwürdig, authentisch und ist niemals nur Applaus-heischend oder berechnend. Das macht wohl – neben ihrer fabelhaften Stimme – ihren grossen Erfolg aus. Gemeinsam mit 3 hervorragenden Musikern (Gitarre, portugiesische Gitarre, Bass) zeigt sie die ganze Bandbreite ihres Könnens. Fado at it’s best – ganz in der Tradition und legitimen Nachfolge der legendären Amália Rodrigues. Auch wenn man die Songtexte nicht versteht, das Gefühl der tragischen Liebesgeschichten vermittelt der Fado wie kein anderes Musikgenre. Und mit Mariza als Interpretin war dies einmal mehr ein beeindruckender Abend. Gänsehaut!

 

 

 

Diesen Beitrag von arcimboldis_world kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s