Süsskartoffel-Karotten-Suppe

Süsskartoffel-Karotten-Suppe

Herbstzeit. Suppenzeit. Aus einer Vielzahl wunderbarer herbstlicher Suppenrezepte hier noch ein weiteres wärmendes Herbstrezept mit Süsskartoffeln und Karotten, schnell und einfach zubereitet für die Werktagsküche – ein leckeres Rezept von Jennifer Segal und ihrem äusserst leckeren Foodblog: „once upon a chef“.

2 mittelgrosse weisse Zwiebeln, 500 Gramm Karotten, 600 Gramm Süsskartoffeln, 1 Liter Hühnerbrühe, 4 EL Butter, 1 EL Curry, 2 TL Salz, 1 Apfel (süss), 2 TL Honig, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Butter in einem grossen Topf schmelzen, darin die kleingeschnittenen Zwiebeln ca. 10 Minuten bei mittlerer Temperatur glasig anschwitzen, nicht braun werden lassen.  Den EL Curry dazugeben  (ich benutze ein mittelscharfes und sehr aromatisches Curry von Schubeck) und nochmals eine Minute kochen. Die in Würfel geschnittenen Karotten und Süsskartoffeln zugeben und mit der Brühe und dem Salz aufkochen, Hitze reduzieren und mit geschlossenem Deckel ca. 25  Minute auf niedriger Temperatur simmern lassen, bis das Gemüse sehr weich gekocht ist. Den Honig und die Apfelstücken zugeben und pürieren. Mit dem schwarzen Pfeffer abschmecken und beim Servieren den Teller Suppe noch mit etwas Currypulver bestreuen. Fertig! Los! Essen!

Diesen Beitrag von arcimboldis_world kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s